Spenden und Förderung

Setzen Sie sich für bessere Lebensbedingungen für von sexualisierter Gewalt betroffenen Frauen* und Mädchen* ein und helfen Sie dem FRAUEN NOTRUF dabei, das Thema sexualisierte Gewalt durch Öffentlichkeitsarbeit präsent zu halten.

Um fachgerechte Arbeit leisten zu können, die traumatisierten Frauen* und Mädchen* wirkungsvolle Unterstützung bieten kann, benötigt der FRAUEN NOTRUF finanzielle Ressourcen.
Auch für gute Öffentlichkeitsarbeit, die von sexualisierter Gewalt betroffenen Frauen* und Mädchen* über Hilfsangebote informiert und sich beständig an die Seite der Betroffenen stellt, sind finanzielle Ressourcen nötig.
Zuletzt ist auch solidarische Unterstützung essenziell im gemeinsamen Kampf gegen sexualisierte Gewalt und hilft dem FRAUEN NOTRUF in großem Maße.

Ihre Mitgliedschaft im Förderverein ist ein Zeichen, sich kämpferisch an die Seite des FRAUEN NOTRUFs zu stellen.

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Wie Sie uns unterstützen können und wie Sie Mitglied im Förderverein werden, erfahren Sie auf den Seiten Das können Sie tun und Fördermitgliedschaft.