Schutzeinrichtung Kaltenkircher Platz muss bleiben! Stellungnahme des Hamburger FRAUEN NOTRUFs

Der Hamburger FRAUEN NOTRUF bezieht Stellung zur geplanten Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung „Kaltenkircher Platz“. Als einzige Einrichtung dieser Art, bietet sie geflüchteten Frauen und ihren Kindern einen geschützten Zufluchts- und Rückzugsraum. Aus unserer alltäglichen Arbeit wissen wir, dass ein solcher Schutzraum insbesondere für traumatisierte Frauen und Mädchen unverzichtbar ist. Deshalb fordern wir: Die Schutzeinrichtung Kaltenkircher Platz muss bleiben!
Hier gelangen Sie zur Stellungnahme: Stellungnahme zur Schließung der Erstaufnahme für schutzbedürftige geflüchtete Frauen