Herzlich willkommen!

NOTRUF für vergewaltigte Frauen und Mädchen e.V.

Krisenintervention – Information – Öffentlichkeitsarbeit

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen über unsere Beratungs- und Unterstützungsangebote, unsere Arbeit und unsere Mitarbeiterinnen.

Wir informieren Sie über Wissenswertes zum Thema Sexualisierte Gewalt.

Und wir klären einige Fragen, die sich Betroffene und unterstützende Vertrauenspersonen oft im Zusammenhang mit einer Vergewaltigung stellen.

Die Arbeit der  Fachberatungsstelle Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen wird finanziert  durch Zuwendungen der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration sowie Spenden und Bußgelder.

Aktuelles

Frauen NOTRUF

040-255566

Suche

Sexualisierte Gewalt

Die Würde des Menschen ist unantastbar.
(Artikel 1 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland)

Öffentlichkeitsarbeit

Neben der Beratungsarbeit gehört die Öffentlichkeitsarbeit zum Konzept des NOTRUFs für vergewaltigte Frauen und Mädchen e.V..

Ein Angebot des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben



Kostenlose Beratung und Hilfe rund um die Uhr bekommen Sie auch unter www.hilfetelefon.de.
Rund um die Uhr in 15 Sprachen sowie in leichter Sprache und Gebärdensprache.
Sie haben die Möglichkeit sich über sexualisierte Gewalt, sexuelle Belästigung und alle anderen Gewaltformen gegen Frauen beraten zu lassen.

08000 116 016

Beratung im Chat

Beratung per E-Mail

Beratung für Hörgeschädigte